Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

08.-09.01.2019R├Ątsel und Multis in Bispo und Portimao
Am Dienstag war wieder der Westen unser Ziel, wartet doch immer noch der "Passeio pela Natureza" auf die Fertigstellung. Ganz ohne Wind wird es an diese K├╝ste wohl nie sein, aber es macht uns (im Gegensatz zu den Surfer) mehr Spass die Verstecke zu suchen ohne Angst ├╝ber die Klippe verweht zu werden. Die "sechs" gefundenen wiederspiegeln die Anstrengungen nicht, denn das war teile "harte" Arbeit.
Am folgenden Tag versuchten wir im dritten Anlauf endlich den "Piu Piu" zu finden, was uns dann auch gelang. Zuerst hatte sich Nebbiolo bei den Koordinaten verrechnet, beim Zweiten Mal meinten wir am gleichen Ort nochmals suchen zu m├╝ssen (Koordinaten im Navi nicht korrigiert) - aber es war eben nur wenige Meter daneben was aber bei den senkrecht ins Meer abfallenden Felsen schnell gef├Ąhrlich werden k├Ânnte. Den Multi und der Buraco! (EC) nebenan, waren genau so eindr├╝cklich und beim Fotografieren der Gesteine und Felsformationen hatten wir das Gef├╝hl immer wieder noch bessere Positionen zu finden. Danach ging es nach Portimao wo wir noch Zeit hatten um zwei Multis, einige Tradis und ein "?" zu finden.
home