Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home


23.09.2017Albenga, Olio di Olive

Einmal pro Jahr machen wir einen Ausflug nach Albenga um unseren Vorrat mit dem „besten“ Olivenöl bei Frantoio Marco wieder zu ergänzen. Als Geocacher können wir es natürlich nicht lassen auch einige Caches zu suchen – leider ist das Angebot in der näheren Umgebung nicht sehr gross.
Also hat nebbiolo die zwei Mystery und den MultiCache (mit Fotos gegoogelt) gelöst. Das Mystery mit den Tieren war gar nicht so einfach, denn ein Esel ist kein Pferd wie bei den Comics angegeben ;-)

Vor dem köstlichen Mittagessen direkt am Meer wurden also die zwei Mystery und den Tradi zusammen mit Schirupia besucht und gefunden. Wir waren schon einige male in Albenga, aber die schöne, interessante Innenstadt haben wir zum ersten male richtig kennen gelernt.
Danach machten wir uns auf den steilen Aufstieg zum Monte Rosso und wurden mit einer herrlichen Aussicht – und natürlich mit dem Finden des Caches belohnt. Danach besuchen wir noch zwei Caches auf dem Heimweg … ein schöner Tag, den wir gerne in Erinnerung behalten.