Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

30.01-01.02.2019Regen, Wind und Sonne
Die Sonne hat uns in diesem Winterurlaub wirklich verw√∂hnt, die Tage an der sie sich versteckt hat sind an einer Hand abzuz√§hlen. Der Wind blies uns je westlicher je mehr ins Gesicht und auch die windstillen Tagen kann an der anderen Hand abgez√§hlt werden. Ebenso geht es mit den seltenen Regentage - die Regeng√ľsse sind meist kurz und heftig deshalb mussten wir uns w√§hrend diesen Tagen kurze Aufhellungen und kurze Wege aussuchen.
Am Mittwoch ging es mit geschwollener Backe (nach Zahnarzt) zu den "RUINAS ROMANAS DA ABICADA" - einer vergessener Ausgrabungsst√§tte von der wahrscheinlich nur Geocacher etwas wissen. Am folgenden Tag besuchten wir dann noch einige "Clube de amigos de Ar√£o" bis wir doch einen "Gutsch" erhielten. Freitag war der Tag der Multis - f√ľr den dritten fanden wir keinen Weg f√ľr unser Womo und die dunkel Wolken hielt uns ab diesen zu Fuss zu absolvieren - das werden wir sicher noch nachholen.
home