Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

02.02.2019Riesige Wellen und Schaumdusche
Das schöne "Standard"-Wetter ist und wieder zurĂŒck und wir startetet wieder einmal eine lĂ€ngere GC-Tour. Über eine "unangenehme" Holperstrasse fuhren wir zu den ersten drei Caches. Beim Stausee GC5457J irrten wir zuerst durch dickes GebĂŒsch bis ein weiteres Durchkommen 100 Meter vor dem Ziel wirklich unmöglich wurde. So mussten wir also alles wieder zurĂŒcklaufen und uns durch Wasserlachen auf der anderen Seite wieder hochkĂ€mpfen. Belohnt wurden wir mit einem wir mit einer natĂŒrlichen Umgebung und einem idyllischen kleinen See.
Danach ging es weiter via Pedralva (Multi - mit einen den schönsten CachebehĂ€lter diese Winters) ans Meer wo wir im zweiten Anlauf den Arkenstone fanden. Nach dem Fund wurde Nebbiolo noch von einer Schaumwelle geduscht und so ging es mit nassen Schuhen und Hosen wieder nach Luz zurĂŒck.
home