Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

01-02.12.2018Treppensteigen und Akklimatisation
Die ersten Tage nach dem Wohnungsbezug waren mit einrichten, organisieren und "umladen" ausgefüllt, nur einige kleinere Ausflüge nach Lagos und Portimao blieben parallel zum Einkaufen für das Geocaching übrig. Da es mit nebbiolo^s Rücken und Knie nicht zum besten steht, opferte sich Poiana und schleppte den grössten Teil unserer Habe (Kleider, Schuhe, Hundefutter, TV etc.) die Treppen hoch. Am Samstag machten wir die kurze CWLRW-Tour, direkt neben einem Einkaufcenter und dennoch total in der Natur - Cinza erfreute sich vieler Geschmäcke und grosser Freiheit. Den Bonus konnten wir berechnen, fanden aber kein Loch für schmale Hände - da müssen wir noch nachbessern.
Am Sonntag stand ein gutes Essen im Hafen von Portimao im Vordergrund, welches wir im Piraten-Restaurant auch vorzüglich serviert bekamen. Immer wieder staunen wir über das zarte Fleisch ohne Sehen und Fett welches wir in Portugal erhalten. Natürlich besuchten wir auch einige Caches am Stand entlang - und einige am Weg auf der Heimfahrt. Das Mystery um den "Obelix" (GC5NE8F) war schön schwierig zum Lösen aber noch schwieriger war das Finden des Behälters, denn Nebbiolo hatten die Hinweis im GeoChecker vergessen. Aber mit den Smartphone konnten wir schnell das Versäumte nachholen und auch diesen raffiniert verstecken Fiesling finden.
home