Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

26.12.2018Eindr├╝ckliche geologische Felsgebilde
Eigentlich planten wir heute am Nachmittag nur einen k├╝rzeren Ausflug an die raue Westk├╝ste - da warteten noch viele "gel├Âste" Fragezeichen auf uns. Aber trotz der kurzen Zeit fanden wir ├╝ber zwanzig, teilweise wirklich originelle Caches vom Team Barbaleta das mit handwerklichem Geschick Vogelh├Ąuschen und andere Gebilde aus Korkzapfen kreiert hatte. Einzelne sch├Âne Beh├Ąlter haben wir in Portugal einige angetroffen, aber in dieser Vielzahl bei einer grossen Serie von ├╝ber 80 Caches ist das wirklich selten und lobenswert. Immer wenn wir in dieser Gegend sind, werden wir von den Felsen, H├╝gel, Erosionen und Gesteinen beeindruckt. Es scheint hier unendlich verschiedene Farben und Steine mit verschiedensten Formen und L├Âcher zu geben, einen der zahlreichen (Lochsteine sollen Gl├╝cksbringer sein - wie viel Gl├╝ck liegt da wohl?) mit haben wir heute als Andenken mitgenommen. In bleibender Erinnerung wird uns aber das Plateau (Bild) bleiben, unten alles von den Wellen untersp├╝lt und oben alles Steine wie Siebe vom Wind ausgeblasen.
Und? wieder sch├Ânstes Wetter, wenn auch heute wie ├╝blich ein z├╝giger Wind an der Arbeit war - sonst g├Ąbe es ja keine L├Âcher ...
home