Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

04.-05.03.2019Nochmals ein schöner, ruhiger See
Den Montag und Dienstag widmeten wir ganz dem "PT da Martinha" einem GeoArt-Delfin mit Ball in der runden Bucht von Sao Martinho do Porto. Auch wenn wir die zwei EC gelöst haben, wie genau dieser geometrische Halbkreis entstanden ist haben wir nicht erfahren - wahrscheinlich hat ihn der Rio Tornada geformt. Die fast 100 Mystery umfassende Serie mussten wir in verschiedenen Etappen bewältigen - zu Fuss der Bucht und der Krete entlang, im Dorf mit Cinza an der Leine und auch noch einige mit "Park and grab" der Strasse entlang. Einige wenige hat der Sand unter dem Steg "vergraben" was eine aufwendige, fast unmögliche Suche bedeutete ... danke dem Owner dass wir alle "gelb" färben durften. Auch unter der Woche war an der "Praia" sehr viel los, in dieser Atmosphäre kam so richtige Ferienstimmung auf.
Wir verabschiedeten uns von diesem sch√∂nen Fleck und zogen weiter nach Figueira da Foz, wo wir √ľbernachten wollten. Aber ein kalter, starker Wind blies uns um die Ohren und das WoMo schaukelte nur so hin uns her - h√§tten wir die TV-Antenne ausgefahren w√§re sie wohl abgeknickt. So entschlossen wir uns weiter Richtung Viseu zu fahren wo auch noch ein grosses GoeArt auf und wartete. Sp√§t angekommen fanden wir in einem Park (Start GC5G3N6) doch noch ein ruhiges Pl√§tzlein wo sogar noch ein anderes WoMo Rast machte.
home