Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

07.05.2020Wieder einmal ein richtig sch├Âner Cache-Tag
Zum ersten mal seit langer Zeit gibt es einen Blog f├╝r einen einzelnen Tag. Nach langer Zeit der Ungewissheit und Ratlosigkeit ist nun der Corona-Lockout in Sicht und auch unser Ticino-Entschluss befreite uns vom Druck der Probleme.
So ging es heute bei sch├Ânstem Wetter auf eine Runde ins Wauwiler Moos. Mit befreiter Seele machten wir uns auf den Weg und durften uns ├╝ber einige wirklich sch├Ân gemachte Beh├Ąlter freuen. Cinza merkte unser Stimmungswandel und zeigte uns mit ├╝berm├╝tigem Herumtoben und kurzen Belllauten dass die Welt wieder in Ordnung ist.
Die Distanz zwischen den Caches ist relativ gross, aber die sch├Âne Gegend mit den vielen Vogelarten "verk├╝rzte" uns den Weg. Jede Dose des "opus_Lernpfad" ist etwas Spezielles, wir konnten einige Favoriten-Punkte vergeben. Beim GC5BT79 wollten wir schon einen DFN loggen, aber nach der Mittagspause auf dem B├Ąnkli wurde der Such-Radius ausgeweitet und der "magnetische" zeigte sich als Finte nicht an den Infotafeln.
Ein sch├Âner Tag, der wird uns sicher in Erinnerung bleiben - vielen Dank K├Ąschbusters :-)
home