Nebbiolo+Poiana on Geocaching-Tour home

11.03.2021Kurvenreiche TI-Challenge und sch├Âne Aussichten
Bei leicht bew├Âlktem Himmel und doch noch recht kalten Tempertaturen ging es heute nochmal in den westlichen Bezirk von Lugano. Zuerst mussten wir noch das vergessene Curio nachholen, danach ging es das Tal der Magliasina hinauf wo wir bei Vernate bereits eine sch├Âne Aussicht geniessen konnten. Via Aranno und Breno ging es weiter nach Cademario zum H├Âhepunkt des Tages. Die Wanderung zur Kirche San Bernardo machte uns Freude und liess die Arthrose-Schmerzen von Nebbiolos Knie vergessen, oben angelangt war der 360┬░ Ausblick traumhaft, wir konnten sogar den Monte Rosa sehen.
Den Multi in Gravesana werden wir vor allem wegen den zahlreichen Kurven in Erinnerung behalten, die sind ja fast mit der Tremola zu vergleichen. Den Abschluss wollten wir mit dem Multi in Lamone machen, da mussten wir jedoch fr├╝hzeitig die Segel streichen - da m├╝ssen wir sp├Ąter noch nachbessern.
Der Tag hat unsere Begeisterung am GC wieder geweckt - vielen Dank den Freudespender ;-)
home